NEMAK / Türkei Türkiye’ye hoş geldiniz 2017-11-22T14:10:32+00:00

NEMAK

Vieles ist in den letzten Monaten zum Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei geschrieben und gesagt worden: den Inhalt dieser vielfältigen Aussagen wollen wir von Seiten VOLLMERT nicht kommentieren. Nur so viel: „Türkiye’ye hoş geldiniz“ oder zu Deutsch: „Herzlich Willkommen in der Türkei“ ist genau das, was einem VOLLMERT Montageteam bei einem Einsatz im Mai 2017 in der Türkei zuteilwurde. Und das nicht als leere Floskel, sondern als ehrlich empfundene Interaktion und entgegengebrachte Wertschätzung.

Anfang März 2017 hatte VOLLMERT den Auftrag erhalten, neben einer Alterungsofenanlage für Strukturbauteile auch weitere, überdimensionale Anlagen und Peripherie vom ostwestfälischen Bielefeld nach Izmir in die Türkei zu verlagern und in Teilen vor Ort wieder zu remontieren.

Im Rahmen des VOLLMERT-Full-Service-Paketes hatte der Kunde neben der mechanischen und elektrischen De- und Remontage auch den speditionellen Teil bei VOLLMERT in Auftrag gegeben. Und so wurden eine Vielzahl von Anlagen demontiert, verpackt und in die Türkei verbracht.

Die Route der insgesamt neun konventionellen LKW und sechs Schwertransporte führte von Bielefeld über Triest (Italien), weiter mit einem Fährdienst nach Izmir in die Türkei, wo alle Anlagenteile kurz nach Ostern ankamen und eingelagert wurden. Mittlerweile wurden alle Anlagen an ihren neuen Bestimmungsort verbracht und auch remontiert. So, wie es sich für gute Partner gehört.